Drei Bedingungen müssen erfüllt sein,
bevor Sie ein Gestell freimelden:

Das Gestell muss für den LKW frei zugänglich sein

Das Gestell muss freigeräumt sein
Das Gestell muss sich tatsächlich an der angegebenen Adresse befinden.

Sie kön­nen ein Gestell auch frei­mel­den, wenn sich Altglas oder Reklamationsware dar­auf befin­det. Geben Sie uns bei der Freimeldung bit­te einen ent­spre­chen­den Hinweis, damit der Abholfahrer den zusätz­li­chen Platz auf dem Lkw ein­pla­nen kann. Lassen Sie sich die Abholung von Gestellen unbe­dingt vom Fahrer quit­tie­ren. Nachdem der Fahrer Gestelle als „abge­holt“ gescannt und auf­ge­la­den hat, kann er Ihnen in der Regel einen Abholbeleg aus­dru­cken.

Hier finden Sie die Gestellnummer


Wenn Sie ein oder meh­re­re Gestelle frei­mel­den wol­len, scan­nen Sie mit unse­rer App ein­fach den Barcode mit der Gestellnummer.

Freimeldung per Webportal.

Ihr zukünftiges und wichtigstes Onlinetool.

Für unse­re Teilnehmer bie­ten wir ein pass­wort­ge­schütz­ten Bereich für PC und Mobile‐Device, in dem unse­re Teilnehmer ihre Gestelle admi­nis­trie­ren kön­nen und einen Überblick ihrer gelis­te­ten Waren erhal­ten.
Unser Datenserver liegt in Deutschland und unter­liegt dem deut­schen Datenschutzgesetz. Dieses garan­tiert unse­ren Teilnehmern ein Höchstmaß an Sicherheit.


Hier gelan­gen Sie zum Antrag
für das kos­ten­freie Webportal

Zum Webportalantrag

Hier gelan­gen Sie
zur Anleitung des Webportales

Zur Anleitung

Freimeldung über die kostenfreie
GestellPool Europe APP.

Möchten Sie die kostenfreie GestellPool Europe APP downloaden?
Dann klicken Sie hier!

Die kos­ten­freie APP ist ein viel­sei­ti­ger Alleskönner und das kos­ten­frei für die Endgeräte Apple, Android und Windows. Ob Standortübermittlung, Bar‐Codescanner und vie­les mehr. Der schnells­te und ein­fachs­te Weg der Freimeldung.


Hier gelan­gen Sie zum Downloadbereich des kos­ten­frei­en App

Zum Downloadbereich

Hier gelan­gen Sie
zur Anleitung der App

Zur Anleitung

Der persönliche Kontakt
zu unserem freundlichen Team.

Tel.: +49 (0) 511 655 114–44

Unser freund­li­ches GestellPool Europe Team steht Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite. Ob ein ver­bor­ge­ner EAN Code, ein frei­zu­mel­den­des Gestell, oder gar ein ver­schwun­de­nes Gestell, mel­den Sie sich bei uns, wir freu­en uns mit Ihnen in Kontakt tre­ten zu dür­fen! Bitte hal­ten Sie Ihre Kundennummer bereit, Ihren Namen sowie Adresse und die Gestellnummer(n). Diese fin­den Sie auf dem jewei­li­gen Gestell auf dem seit­lich ange­brach­ten Aufkleber.

Freimeldung per E‐Mail.

Schnell und einfach an freimelden@gestellpool.com

Bitte sen­den Sie an freimelden@gestellpool.com die frei­zu­mel­den­den Gestelle, den genau­en Standort der Gestelle und die ört­li­chen Gegebenheiten, sowie einen Ansprechpartner mit Rückrufnummer.

Der handschriftliche Weg.

FAX: +49 (0) 511 655 114–99

Der klas­si­sche Weg um ein Gestell frei­zu­mel­den. Nutzen Sie bit­te hier­für unse­re über­sicht­li­che Faxvorlage, die Sie im Downloadbereich fin­den. Wenn mög­lich nut­zen Sie bit­te vor­zugs­wei­se die digi­ta­le Form der Freimeldung. So spa­ren Sie Papier und hel­fen ganz ein­fach unse­rer Umwelt, vie­len Dank.